About

Über die Marke

* Herr PONG Berlin ist eine in Berlin ansässige unabhängige Marke, die Lederwaren entwirft und produziert - von kleinen Lederwaren über Taschen, süße Schlüsselringe bis hin zu praktischen Geldbörsen, Schreibwaren und Reiseaccessoires. Die Artikel der Schlüsselhalter-Sammlung wurden alle schön in einer handgestempelten Geschenkbox verpackt und werden zusammen mit den handgeschnitzten und bedruckten Linolschnitt-Grußkarten geliefert.

Benannt nach Jay Pong, dem Designer hinter der Marke, konzentriert sich die Marke darauf, durchdachte Geschenke zu produzieren, die perfekt für Geburtstage, Weihnachten, Erwärmungen oder Hochzeiten und vielleicht ein schönes Souvenir aus Berlin sind.

„Seit ich nach Berlin gezogen bin, wo immer ich hingehe, um Leute zu treffen, per Post, per Telefon, nennen sie mich Herr Pong. Das ist meine Identität in dieser Stadt. “

Herr PONG Berlin wurde 2015 von einem in Berlin ansässigen Industriedesigner - Jay Pong - gefunden.

* ( Herr bedeutet Herr auf Deutsch)

Über den Designer

Jay ist immer begeistert von modischem Produktdesign. Nach seinem Abschluss im Jahr 2011 begann er sofort bei einer italienischen Lederwarenmarke Fedon 1919 als Designer für Taschen und Accessoires in Hongkong zu arbeiten. Seine Hauptaufgaben waren Produktdesign und Produktentwicklung für die Region Asien. Neben der Erstellung von Konstruktionszeichnungen musste er täglich zwischen dem italienischen Büro, dem Büro in Hongkong und den Vertriebsleitern telekommunizieren und regelmäßig zu ihren Hausfabriken / Materiallieferanten in China reisen, um die Prototypen zu erhalten. Während seiner Zeit in Fedon 1919 hat er 2 Kollektionen für Herrentaschen und Accessoires für die Marke sowie eine Sammlung kleiner Computertaschen und iPhone-Hüllen für den offiziellen Apple Store im asiatisch-pazifischen Raum erstellt.

Nachdem Jay zwei Jahre für die italienische Marke gearbeitet hatte, beschloss er, seine Karriere fortzusetzen. Er trat zurück und zog nach Berlin. Er begann 8 Monate lang in einem örtlichen Ledertaschenstudio - Anke Runge Berlin (Januar 2014) - als Lederhandwerkslehrling zu arbeiten, um zu lernen, wie man hochwertige Ledertaschen und kleine Lederwaren von Grund auf neu entwirft und handgefertigt. einschließlich Mustererstellung mit Lederschälmaschine und Industrienähmaschine. Und seit September 2014 arbeitete er ein Jahr lang hauptberuflich im selben Studio. Er entwarf täglich neue Ledertaschenkollektionen (m / w) und unterstützte das Unternehmen in allen Designfragen, einschließlich Grafikdesign, Produktfotografie und Design des neuen Online-Shops.

Ende 2015 hat Jay begonnen, eigene Kollektionen mit dem Namen Herr PONG Berlin zu produzieren .

D esign Inspirations

Jay lässt sich oft von seinen Reiseerfahrungen inspirieren und die Menschen umgeben ihn. Viele seiner Arbeiten wurden als Geschenke für seine Freunde angefertigt und später in seine Sammlungen aufgenommen. Er liebt es, entweder etwas sehr Nützliches, Praktisches oder völlig Nutzloses, aber Süßes zu machen, um die Leute zum Lächeln zu bringen :)

Designer-Hintergrund

Kompetenzen

- Fortgeschritten in Photoshop, Illustrator und Keynote

- InDesign, Premiere und iWork

- Handskizzen, Musterstücke / Techpack-Kreation für Lederwaren

- Procient in Ledertaschenstrukturen, innere Verstärkung

- Industrienähmaschine, Lederschälmaschine

- Gute Erfahrung in der Arbeit mit Leder, PU, Canvas, Nylon usw., Metallteilen

- Linoleum-Schnittdruckherstellung


Arbeitserfahrungen

Anke Runge Berlin
Freiberufler - September 2015 - Heute
Produktdesigner - September 2014 - August 2015
Lehrling - Januar 2014 - August 2014
Berliner Raum, Deutschland

Fedon 1919
Designer - August 2011 - September 2013 (2 Jahre 2 Monate), Hong Kong

Natalie Dissel Schmuck
Praktikum Juli 2010 - August 2010 (2 Monate), Bali, Indonesien


Bildung

Die polytechnische Universität von Hong Kong
BA (HONS), DESIGN - Industrie- und Produktdesign 2008 - 2011
Abschluss mit Auszeichnung 1. Klasse

Carnegie Mellon Universität
Bachelor of Fine Arts (BFA), Industriedesign 2010 Frühjahrssemester Austausch

Language
EN
Open drop down